Sie sind hier: Home > Kostenloser Vergleich zur Sterbegeldversicherung

Spinner

Früh einsteigen und von niedrigeren Beiträgen profitieren!

Im Jahr 2004 wurde das Sterbegeld abgeschafft, heutzutage muss jeder Mensch für die finanzielle Absicherung seiner eigenen Beerdigung oder die Kosten für die Bestattung von Angehörigen selber aufkommen.

Die Bestattungskosten liegen laut Stiftung Warentest in Deutschland im Durchschnitt zwischen 6.000 und 8.000 Euro. Wer mit einer Sterbegeldversicherung für die Bestattungskosten vorsorgt, entlastet seine Angehörigen bei den Kosten für eine angemessene und würdige Bestattung.

Diese zweckgebundene Todesfallversicherung zahlt beim Tod der versicherten Person eine vereinbarte Versicherungssumme aus, um alle anfallenden Beerdigungskosten abdecken zu können. Wer früh einsteigt, zahlt niedrigere Beiträge.